womens-lightning-ascent womens-lightning-ascent womens-lightning-ascent

Women’s Lightning™ Ascent Schneeschuhe

Women’s Lightning™ Ascent Schneeschuhe

Ultraleichte und aggressive Performance für schmale Schrittbreiten.
Mehr
  • Treffen Sie eine Auswahl, um die Verfügbarkeit zu prüfen.
Geben Sie bitte eine E-Mail-Adresse ein.
Vielen Dank. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist.
Find Online
Unsere Women’s Lightning Ascent Schneeschuhe haben einen Rahmen mit niedrigerem Profil und sind daher ideal für schmale Schrittbreiten und alle, die eine leichtere und dennoch aggressive Alternative bevorzugen. Die für schwieriges Gelände konzipierten Schneeschuhe haben eine hochwertige Paragon™ Bindung, die sich ohne Druckpunkte an jedes Schuhwerk anpasst und ein Höchstmaß an Trittsicherheit und Komfort bietet. Der Women’s 360° Traction™ Rahmen für unübertroffene Rutschsicherheit sorgt in Kombination mit einer robusten Bespannung und den Ergo™ Televator Steighilfen für absolute Trittsicherheit mit diesen ultraleichten Schneeschuhen.
  • Unübertroffene Rutschsicherheit: Der 360° Traction-Rahmen sorgt für rundum festen Halt. Robuste DTX-Steigeisen aus Stahl greifen auch bei Extrembedingungen – für eine unübertroffene Rutschsicherheit in schwierigem Gelände.
  • Paragon™ Bindung: Bequeme Netzriemen, die sich zuverlässig an jedes Schuhwerk – auch an kleinere Schuhe – anpassen und ultimative Kontrolle bieten. Die Zehenbegrenzung ermöglicht ein schnelles und einfaches Anziehen der Schneeschuhe.
  • Für alle Bedingungen anpassbar: Modular Flotation-Verlängerungselemente bieten die Beweglichkeit eines kleineren, primären Schneeschuhs sowie bei Bedarf den zusätzlichen Auftrieb von optionalen 13 cm (5 in.) langen Verlängerungselementen.
  • Effiziente Aufstiege: Ergo™ Televator-Steighilfen verringern Ermüdung und erhöhen die Trittsicherheit in steilem Gelände mit einem ergonomischen Design, das sich mit einem einfachen Schnappen des Stockgriffs zuschalten lässt.
  • Flaches Profil Der schmale Rahmen optimiert die Beweglichkeit für Personen mit schmaler Schrittbreite und ist ideal für alle, die einen möglichst leichten Schneeschuh suchen .
  22 IN 25 IN
SKU 13084, 13082 13085, 13083
Color Gunmetal, Raspberry Gunmetal, Raspberry
Weight per pair (Standard) 3 lbs 13 oz 4 lbs 1 oz
Weight per pair (Metric) 1.74 kg 1.81 kg
Weight (Standard) 3 lbs 13 oz 4 lbs 1 oz
Weight (Metric) 1.74 kg 1.81 kg
Width (Standard) 7.25 in 7.25 in
Width (Metric) 18 cm 18 cm
Length (Standard) 22 in 25 in
Length (Metric) 56 cm 64 cm
Gait Women's/narrow Women's/narrow
Footwear size range (Standard) 6 W - 12 W 6 W - 12 W
Footwear size range (Metric) 36-43 36-43
Load (Standard) Up to 180 lbs 120 - 210 lbs
Load (Metric) Up to 80 kilos 54 - 95 kilos
Load w/ tails (Standard) Up to 240 lbs Up to 270 lbs
Load w/ tails (Metric) Up to 109 kilos Up to 123 kilos
Frame material(s) 7075-T6 Aluminum 7075-T6 Aluminum
Deck material(s) TPU coated Nylon TPU coated Nylon
Country of Origin Made in the USA of US and Imported Parts Made in the USA of US and Imported Parts
Wie wähle ich die richtige Größe bei einem Schneeschuh?

Die Hauptaufgabe eines Schneeschuhs besteht darin, ein Einsinken im Schnee zu verhindern und Traktion zu gewährleisten. Da alle MSR®-Schneeschuhe eine außergewöhnliche Traktion bieten, geht es als nächstes um den Auftrieb – und hier kommt die Größe ins Spiel.

Wenn Sie sich für einen Schneeschuh entschieden haben, schätzen Sie Ihr Gewicht einschließlich der Ausrüstung und Kleidung, die Sie bei Ihrer Schneeschuhtour tragen werden. Wenn Sie nur ein oder zwei Touren mit Übernachtung pro Jahr gehen, schließen Sie den Rucksack mit Übernachtungssachen nicht mit ein – nur Ihr voll bekleidetes Gewicht plus einen Tagesrucksack und Wasser. Als nächstes bedenken Sie die Schneebedingungen, auf die Sie wahrscheinlich in den meisten Fällen treffen werden – Tiefschnee oder viel begangene Wanderwege und präparierte Pisten. Befinden Sie sich in großer Höhe oder sehr weit nördlich, wo der Schnee im Allgemeinen tief und leicht ist und ein größerer Schneeschuh gebraucht wird, oder halten Sie sich in niedrigeren Lagen oder im Küstenbereich auf, wo der Schnee einen hohen Feuchtigkeitsgehalt hat und sich im Allgemeinen schnell verfestigt, so dass kleinere Schneeschuhe die beste Wahl sind?

Der Sinn und Zweck besteht darin, den kleinstmöglichen Schneeschuh zu finden, der Ihren Bedürfnissen in den meisten Situationen entspricht, damit Sie effizient und schnell vorankommen. Mit den Modular Flotation Tails, die für alle MSR Schneeschuhe für Erwachsene erhältlich sind, ist dies nun einfacher als je zuvor. Sollten Sie zwischen zwei Größen schwanken, entscheiden Sie sich immer für das kleinere Modell und nehmen Sie nach Bedarf dann einfach die Tails für zusätzlichen Auftrieb hinzu.

Was sind die Unterschiede zwischen den Schneeschuhen Evo™ und Lightning™?

Beide Modelle bieten hervorragende Traktion, verlässliche Bindungen, ein ergonomisches Design, Modular Flotation und ausgezeichnete Strapazierfähigkeit. Unterm Strich haben die Lightning-Modelle aus Aluminium aber all das bei etwas weniger Gewicht. Auch werden Sie feststellen, dass die 360° Traction™ Frames der Lightning Modelle aufgrund ihres senkrechten Rands etwas bessere Traktion auf Traversen bieten. Auf der anderen Seite sind die Unibody™ Decks unserer Evo-Modelle aus einem unglaublich widerstandsfähigen, spritzgegossenen Kunststoff gefertigt, der ihnen bei normalem Gebrauch einen leichten Vorteil bezüglich der Strapazierfähigkeit verleiht.

Wie bewahre ich meine Schneeschuhe auf?

Trocknen Sie Ihre Schneeschuhe nach jedem Gebrauch. Dann lagern Sie sie Unterseite an Unterseite, um zu vermeiden, dass die scharfen Spitzen andere Gegenstände beschädigen.

Warum ist Traktion so wichtig?

Unzureichende Traktion ist schrecklich ineffizient, und jeder Fehltritt verschwendet kostbare Energie. Deshalb bieten wir die beste Traktion der Branche, unabhängig davon, welchen Schuh Sie kaufen – von Kinderschneeschuhen bis hin zu unseren sportlichsten Modellen. Das Ergebnis ist ein weitaus angenehmeres Erlebnis mit der gesteigerten Effizienz eines soliden, rutschfesten Tritts und dem Selbstvertrauen, überall hingehen zu können.

Was muss ich bei der Bindung beachten?
In erster Linie sollten Sie sich nach einer Bindung umsehen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Legen Sie eher Wert auf Komfort oder auf Sicherheit? Die besten Bindungen bieten beides. Und egal, was auf dem Infoschild steht – wenn die Bindung eingefroren ist, kann sie nichts mehr von dem, was sie können soll. Seien Sie misstrauisch, wenn viel Nylon und Riemen verarbeitet sind – beide absorbieren Wasser und können die Bindungen unbrauchbar machen, wenn sie einfrieren. Achten Sie vielmehr auf Einfachheit (weniger Teile und somit weniger Potential, dass etwas kaputt geht) und geringes Gewicht. Und probieren Sie sie im Geschäft mit den gleichen Schuhen an, die Sie später beim Schneeschuhgehen tragen wollen. Wenn Sie keinen außergewöhnlich kleinen oder großen Fuß haben, wird sich eine gute Bindung an unterschiedlichste Schuhe anpassen lassen, damit Sie immer flexibel bleiben können.
Wo werden MSR Schneeschuhe hergestellt?
Alle MSR Schneeschuhkomponenten werden in Seattle, USA, hergestellt, und jeder Schneeschuh, den wir anbieten, wird von Mitarbeitern von Cascade Designs gefertigt . Schneeschuhe, die in Nordamerika und Japan angeboten werden, werden komplett in den USA hergestellt, während die in Europa verkauften Schneeschuhe in unserem Werk in Cork, Irland, endmontiert werden.

We Believe in What We Build

We know that in the backcountry, reliable gear is critical. That’s why MSR gear has always been engineered to the highest quality standards and rigorously tested before it reaches you.

Seattle Repair Shop

If your MSR gear is in need of repair, our technicians will work to find you a solution as quickly as possible. A majority of the time, MSR products can be repaired.

Warranty

If you are experiencing an issue that you feel falls under the MSR Limited Warranty, we’re here to help with that too. Please contact our team to get started.


Start Service >

MSR warranty and repairs image

Besprechungen